Fliegen und Mücken

Fruchtfliege

von Uwe Kress

4.5
(2)

Schwärme von Fruchtfliegen?

Wenn Sie sehr kleine, bräunliche Fliegen oder Mücken in Ihrer Küche gesehen haben, sind es wahrscheinlich Fruchtfliegen ("Drosophila"). Sie werden auch Obstfliegen, Essigfliegen oder Taufliegen genannt. Manchmal entdecken wir nur einzelne Exemplare, aber oft auch gleich einen ganzen Schwarm. Doch wie kann man Obstfliegen wegbekommen? Welche Hausmittel helfen?

Die Tiere selbst sind völlig harmlos und können weder stechen noch beißen. Sie stellen jedoch eventuell ein ernst zu nehmendes Hygieneproblem dar. Fruchtfliegen treten das ganze Jahr über auf, sind aber besonders im Spätsommer und im Herbst verbreitet. Im Allgemeinen können Sie jedoch auf recht einfach und auch natürlich Weise Fruchtfliegen mit Hausmitteln loswerden. Im Normalfall reicht bereits eine simple Fruchtfliegen Falle.

Fruchtfliegen erkennen

Drosophila melanogaster, bekannt als Fruchtfliege oder Obstfliege, ist in Haushalten, Restaurants und Supermärkten verbreitet. Sie kommt überall vor, wo Lebensmittel verrotten und fermentieren können. Die häufigste Art aus der Tierfamilie der Fruchtfliegen ist die sogenannte  Kleine Essigfliege oder Taufliege ("Drosophila melanogaster"). Die erwachsenen Drosophila Fruchtfliegen erreichen eine Größe von etwa 2 mm. Der gedrungene Körper hat im Vorderteil eine braungelbe und im hinteren Teil eine eine dunkel-bräunliche Farbe. Die Augen sind meistens rot. Der Flug ist langsam und helikopterartig schwebend.

Essig und gärende Früchte locken sie an, daher auch der Name Essigfliege oder Taufliege. Bei ausgeschenktem Wein oder an fauligem Obst sind sie häufig zu finden. Manchmal muss man sie auch aus dem Wein im Glas heraus angeln. Fruchtfliegen legen ihre Eier auf der Schale von fermentierenden Lebensmitteln oder auf anderen feuchten, organischen Materialien ab. Die bis zu 8 mm großen Larven ernähren sich von Bakterien und Mikroorganismen, die an der Schale haften.

Tipp: Dieses Fressverhalten der Larven ist insofern von Bedeutung, als geschädigte oder überreife Teile von Obst und Gemüse abgeschnitten werden können, ohne den Rest entsorgen zu müssen. 

Fruchtfliegen Entwicklung

Die erwachsenen Fruchtfliegen suchen gärende Substanzen zu Nahrungsaufnahme und Eiablage auf. Dies sind verschiedene Arten von landwirtschaftlichen Produkten, vor allem pflanzliche Substanzen und Flüssigkeiten wie Obst, Früchte, Fruchtsäfte, Vergorenes wie Wein, Essig oder Bier. Weiterhin alle Küchenabfälle, die solche Dinge enthalten, vor allem aber wenn es zu faulen oder zu kompostieren beginnt.

Auch die Larven von Obstfliegen entwickeln sich in pflanzlichem Material, das sich in Zersetzung befindet. Die gesamte Generationenfolge vom Ei bis zum ausgewachsenen Tierdauert im besten Fall lediglich 10 Tage. Das Fortpflanzungspotenzial der Fruchtfliege ist enorm. Ein Weibchen kann bis zu 500 Eier legen. Bei entsprechenden Bedingungen können sich Fruchtfliegen geradezu explosionsartig vermehren. Theoretisch können aus einem einzigen Fruchtfliegenweibchen innerhalb von 30 Tagen 16 Millionen neue Fliegen entstehen.

Daher kann es z. B. in Haushalten, Großküchen, Keltereien, Brauereien, Obstlagern oder generell bei unhygienischer Abfalllagerung bei warmen Temperaturen leicht zu Massenentwicklungen von Obst- oder Essigfliegen kommen.

Wo kommen Fruchtfliegen her?

Vor allem reifes Obst und Gemüse in der Küche zieht die Obstfliege an. Aber sie wird auch in Abflüssen, Müllhalden, leeren Flaschen und Dosen, Müllcontainern, Wischmopps und Putzlappen brüten. Tipp: An solchen Stellen sollten Sie entsprechend auch Fruchtfliegen Fallen positionieren. 

Alles, was die Fruchtfliege zu ihrer Entwicklung benötigt, ist ein feuchter Film mit fermentierenden, organischen Substanzen. Ein Befall kann von überreifem Obst oder Gemüse ausgehen, das in den Haushalt gebracht wurde. Meist bringen wir sie nämlich mit dem Einkauf vom Laden mit nach Hause. Erwachsene Tiere können jedoch durchaus auch von außen durch unzureichend abgedichtete Fenster und Türen in die Wohnung eindringen.

Fruchtfliegen Probleme

Obstfliegen sind auf jeden Fall ein lästiges Ungeziefer. Sie haben das Potenzial, Lebensmittel mit Bakterien und anderen krankheitserregenden Organismen zu verunreinigen.

Fruchtfliegen in der Küche sind Hygieneschädlinge. Sie übertragen zwar keine spezifischen Krankheiten, können aber leicht auf zufällige Weise Bakterien und Erreger übertragen. Die Gefahr ist ebenso wie bei anderen Fliegen gegeben. Die Insekten laufen auch auf unreinen, infizierten Dingen herum und fressen davon. Danach können sie auf Nahrungsmittel gelangen, die nicht erhitzt oder gereinigt werden. Wenn dann noch bis zum Verzehr mehrere Tage verstreichen, haben Krankheitskeime die Möglichkeit sich auf gefährliche Weise zu entwickeln. Daher muss ein Massenauftreten der Fliegen auf jeden Fall bekämpft werden. Außerdem sollten Maßnahmen ergriffen werden, die einen Neubefall verhindern. Wo streng auf Sauberkeit zu achten ist, dürfen die kleinen Essigfliegen nicht geduldet werden.

Exkurs: Die Fruchtfliege in der Wissenschaft

Fruchtfliegen werden aber auch in wissenschaftlichen Studien verwendet. So haben sie beispielsweise dazu beigetragen, dass man über den Einfluss der Gene auf das Verhalten Aufschluss bekommen hat, einige mit relevanten Auswirkungen auf den Menschen. Im Labor induzierte oder entwickelte Taufliegen Mutanten haben zum Verständnis von biologischen Rhythmen, von Lernen, Gedächtnis, neurodegenerativen Krankheiten und Medikamentenreaktionen beigetragen.

Zusammenfassung

Fruchtfliegen kommen meist mit dem Obst und Gemüse aus dem Supermarkt ins Haus und sind mehr lästig als schädlich. Bei vermehrtem Auftreten sind sie jedoch als Hygieneschädlinge anzusehen. Der Einsatz von Essigfliegen Fallen oder anderen Hausmitteln oder Bekämpfungsmethoden ist dann jedoch anzuraten, da sie sich extrem schnell vermehren können.

Ähnliche Schädlinge

Fruchtfliegen bekämpfen

Hausmittel gegen Obstfliegen in der Wohnung

Obstfliegen müssen normalerweise gar nicht bekämpft werden. Es reicht in vielen Fällen, das Material zu entfernen, von dem sie angelockt werden. In Lebensmittelbereichen sollte daher auf größtmögliche Sauberkeit geachtet werden. Auch Abfalltonnen für Restmüll und für Biomüll müssen Deckel immer verschlossen sein.


In Gewerbebetrieben mit Obst wie zum Beispiel Obst- und Gemüsegeschäfte, Wein- und Saftkeltereien, Marmeladefabriken kann es zu jedoch zu schwer beherrschbarem Befall kommen. Dort sind eventuell besondere Maßnahmen notwendig, da niemals alle Stoffe entfernt werden können, die die Fruchtfliegen anlocken.

Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, die im Vergleich zu Hausmitteln sicherer in der Wirkung sind. Empfehlenswert sind dabei vor allem Produkte, die ohne Insektizide auskommen.


Auch Gelbe Insekten-Leimtafeln sowie Gelb-Sticker und kleinformatige Gelbtafeln können Sie zur Bekämpfung von Obstfliegen und anderen Insektenarten einsetzen. Die störenden Insekten werden bei diesen Methode von der gelben Farbe der Tafeln angelockt und dann von einer Haftfläche festgehalten.


Darüber hinaus eignen sich diverse Insektensprays ebenfalls zur Bekämpfung von Essigfliegen sowie weiteren Fliegenarten. Sie enthalten als Wirkstoff ein Kontaktinsektizid. Man kann sie nutzen, indem man sie entweder auf Oberflächen sprüht oder indem man sie in die Raumluft abgibt.

Beim Einsatz solcher Präparate bitte immer darauf achten, dass es keinesfalls zur Kontamination von Lebensmitteln kommt.

1.
Versehen Sie vor allem in der Küche die Fenster mit Fliegengittern. Schützen Sie häufig offen stehende Türen beispielsweise zum Balkon mit einem Insektenschutz Vorhang.
2.

Vorsorglich sollten Sie Lebensmittel immer in gut schliessenden Behältern lagern. Auf alle Fälle sollte Fruchtfliegen und andere Insekten daran  gehindert werden, ihre Eier an Lebensmitteln abzulegen.

3.

Lassen Sie frisches Obst nicht offen liegen. Decken Sie es ab, bis es verzehrt wird. Insbesondere bieten Druckstellen den Fruchtfliegen ideale Bedingungen.

4.

Achten Sie immer darauf, dass Abfall nicht offen und für Fliegen erreichbar herum liegt. Behälter für Müll müssen darum immer geschlossen werden. Auch und gerade bei den Tonnen für Biomüll sollte der Deckel nie offen stehen, so dass die Fliegen ihre Eier nicht hinein legen können.

5.

Als erste Massnahme bietet sich der Einsatz des Staubsaugers an. Gehen Sie mit der Saugdüse an die Stelle, wo die meisten Mücken wimmeln.

6.

Nutzen Sie Fliegenfallen, von denen es verschieden Typen gibt. Sicher kennen Sie beispielsweise solche, die von der Decke hängen oder aufgestellt werden. Sie haben sich über viele Jahre gegen Fliegen verschiedener Art bewährt. 

Fruchtfliegen Fallen Hausmittel

Zur Bekämpfung von Fruchtfliegen haben sich Fallen bewährt. Die Tiere werden von speziellen Lockstoffen angelockt. Im einfachsten Fall ist das ein Stück Obst oder etwas Essig. Diese Methode ist ein traditionelles Hausmittel und kann im privaten Haushalt völlig ausreichen.


Sie können etwas Essig mit der doppelten Menge Saft oder Wasser verdünnen. Ein Rest Wein tut es auch. Wichtig: Geben Sie ein paar Tropfen Geschirrspülmittel hinzu. Wenn Sie diese Mischung in einem offenen Schälchen stehen lassen, werden die Mücken davon sich daran niederlassen. Aufgrund der durch das Spüli verminderten Oberflächenspannung des Wassers werden viele Fruchtfliegen dabei ertrinken. Die Methode hat sich als Hausmittel in vielen Fällen erfolgreich bewährt.


Der große Vorteil von simplen Fallen ist, dass sie auf einfachste Weise funktionieren! Der Nachteil ist, dass Fruchtfliegen Fallen gelegentlich auch zu einem Brutplatz werden können. Während das Entfernen der Nahrungsquelle die Erwachsenen schnell abtötet, sind die Eier nämlich zäher. Sie werden lange genug halten, um am nächsten Tag zu schlüpfen und den Kreislauf erneut zu beginnen. Daher sollten Sie den Köder jeden Tag auswechseln. Das erhöht die Wirkung der Fallen effektiv und sie können die kleinen Fliegen damit in kurzer Zeit loswerden.


Mittel gegen Fruchtfliegen / Essigfliegen

#1
#1

Fruchtfliegenfalle

Mit Hilfe eines besonderen Lockstoffs werden Fruchtfliegen, Essigfliegen und Obstfliegen angelockt. Die Falle ist auf der Innenseite mit einer Klebfläche ausgestattet, an der die Insekten dann festgehalten werden. Ihre Küche wird von den Hygieneschädlingen frei gehalten.

Die Lockstoffmischung ist natürlich und ungiftig. Sie können die Falle daher völlig ohne Bedenken in der Küche und anderen Lebensmittelbereichen nutzen. Die Falle sollte in der Nähe der Bereiche aufgestellt werden, in denen die Fliegen vermehrt auftreten. Beste Ergebnisse erzielen Sie, wenn sie die Falle unmittelbar dort aufstellen, wo ein Befall leicht möglich ist, beispielsweise neben Obstschalen, Abfallkübel und so weiter.


Die Falle sollte nicht in der Zugluft und nicht in direkter Sonnenbestrahlung stehen.


Wirkungsdauer: Die Falle ist je nach Raumklima für einen Zeitraum von acht Wochen wirksam und einsatzbereit.

Zur Anwendung muss lediglich das Schutzpapier von der beleimten Seite abgezogen werden. Danach wird die Falle in Form eines Dreiecks zusammen gesteckt. Die Lockstoffflasche öffnen. Die runde Öffnung der Falle wird über die Flasche mit dem Lockstoff bis zum Boden geführt.


Aeroxon - Fruchtfliegenfalle - 3 Stück - Mittel um Fruchtfliegen zu bekämpfen - Geeignet für die Küche
Preis: 16,26 € (5,42 € / Falle)
(Stand von: 2021/01/22 6:46 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
4 neu von 16,26 € (5,42 € / Falle)0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
#1
#2

Fruchtfliegenfalle (lebend)

Die Fruchtfliegen Lebendfalle Trapango® ist geeignet, um Fruchtfliegen schnell und wirksam aus Ihrer Küche zu verbannen. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die tatsächlich "keiner Fliege etwas zu leide tun können", dann ist der Trapango® für Sie das Richtige. Wie ein Magnet zieht Trapango® ganze Schwärme von Fruchtfliegen aus der Umgebung an. Bestücken Sie die Falle dazu mit einem kleinen Stück reifen Obst als Köder.

Freundliche Mückenjäger bringen die lebenden Tiere dann einfach nach draußen und lassen sie frei!


Bitte beachten Sie, dass die Trapango® Fruchtfliegenfalle nicht für Trauermücken geeignet ist, die den Fruchtfliegen sehr ähnlich sind und sich oft in Blumenerde bilden.

Fruchtfliegen-Lebendfalle Trapango®
Preis: 7,49 €
(Stand von: 2021/01/17 8:34 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
4 neu von 7,49 €0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
#3

Fruchtfliegen bekämpfen mit UV- Licht

  • Die Fochea Insektenvernichter Lampe ist ein Gerät mit starker Leistung und effektiver Wirkung. Chemische Mittel werden dabei nicht verwendet. Vielmehr wird ultraviolettes Licht eingesetzt, um Fluginsekten wie Fruchtfliegen anzulocken. Zu diesem Zweck bringt das Gerät zwei UV- Leuchtmittel mit einer Stärke von je 18 Watt mit. Obstfliegen oder auch Moskitos werden von einem unter Hochspannung gesetztes Metallgitter getötet. Die elektrische Spannung beträgt über 1500 Volt.
  • Das Gerät  schützt Räume bis 80 qm wirksam vor allen Arten von Fliegen und Mücken. Es eignet sich im privaten Haushalt ebenso gut wie in gewerblichen Betriebsräumen. 
  • Nach Möglichkeit soll das UV- Licht den ganzen Raum ausleuchten, um alle vorhandenen Fruchtfliegen anzulocken. Es wird deshalb empfohlen, die Lampe etwa einem Meter über dem Boden zu betreiben. Die Lampe sollte also erhöht aufgestellt werden, kann aber auch aufgehängt werden.
  • Die Fochea Insektenvernichter Lampe ist aus ABS-Material und Eisennetz stabil und langlebig konstruiert, so dass eine dauerhafte Haltbarkeit gewährleistet ist. Auch in Hinblick auf Kinder und Haustiere sind Aufbau und Betrieb sicher und durchdacht.
  • Bedienung und Reinigung der Lampe gestalten sich einfach. Zur Reinigung muss immer zunächst das Gerät vom Stromnetzt getrennt werden. Dann öffnet man das Tablett und entfernt die Insektenreste mit einer Bürste.
  • Wichtig: Die Fochea Insektenvernichter Lampe darf nicht im Freien verwendet werden. Es werden sonst viele Tiere aus der ganzen Umgebung angelockt. Außer Schadinsekten werden dann auch viele schützenswerte und nützliche Fluginsekten getötet.
  • Das integrierte Hochspannungitter sollte aus Sicherheitsgründen nicht berührt werden, wenn die Insektenlampe ans Stromnetz angeschlossen ist.
FOCHEA Insektenvernichter Elektrisch LED Insektenlampe Indoor Mückenfalle Insektenfalle UV Insektenvernichter mit UV-Licht, Effektive Bekämpfung von fliegenden Insekten, Um Mückenstiche zu Vermeiden
Preis: --
(Stand von: 2021/01/22 6:46 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
0 neu0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
#4

Fruchtfliegen mit Fliegenfänger bekämpfen

Tausendfach bewährt sind die altbekannten, klebrigen Papierstreifen. Sie hängen von der Decke herab und fangen zuverlässig alle Arten von Fliegen fangen.


Besonders in ländlichen Gebieten waren sie allgegenwärtig. Zur Raumverschönerung tragen sie veilleicht nicht bei, sind aber praktisch und wirkungsvoll gegen Fruchtfliegen / Essigfliegen einzusetzen.

PIC - 16 Stück - Fliegenfänger - umweltfreundlich und giftfrei - Inklusive Reißnagel zum Aufhängen - bewährtes Mittel gegen Fliegen
Preis: 5,99 € (0,37 € / Stück)
(Stand von: 2021/01/22 6:46 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: 1,46 € (20%)
1 neu von 5,99 € (0,37 € / Stück)0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
#5

Fruchtfliegen Schutz

Fliegenschutz Hauben halten Fruchtfliegen von Obst und Speisen fern und verhindert ihrer Vermehrung. 


Auch Wespen und andere Tiere werden ferngehalten. Ideal auch beim Grillfest oder der Kaffeetafel im Freien. Die Fliegenhauben sind einfach zusammenklappbar, wenn sie nicht gebraucht werden. 


Geeignet zum Abdecken von Geschirr bis 40 cm Durchmesser. Es werden 6 Stück geliefert, Größe 44 x 44 x 30 cm.
Homealexa Fliegenhaube, 6er Set Abdeckhaube für Essen, Faltbare Kuchenabdeckung Fliegenschirm Lebensmittel Abdeckung, Perfekter Fliegen-Schutz für Essen, Obst, Picknick, BBQ, 44x44x30 cm, Weiß
Preis: 11,99 €
(Stand von: 2021/01/22 6:46 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
1 neu von 11,99 €0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Quellen und Empfehlungen

Auf dieser Seite der Uni Mainz werden Untersuchungen vorgestellt, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Fruchtfliege Drosophila melanogaster Prozesse der Erinnerung und Funktionen des Gedächtnisses studieren. Diese Vorgänge sind teilweise auch beim Menschen bekannt. Unter anderem geht man hier der Frage nach, wie das Kurzzeitgedächtnis im Alter nachlässt. Offensichtlich ist dies bei Fruchtfliegen und Menschen gleichermaßen von einem bestimmten Eiweiß im Körper abhängig.

4.5
(2)

Wie nützlich finden Sie diesen Text?

Bitte auf einen Stern klicken zum Bewerten!

Tut uns leid, dass der Artikel nicht nützlich war.

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Bitte sagen Sie uns, wie wir den Artikel verbessern können!

Nützliche Tipps direkt in Ihr Postfach!

In jedem Haushalt und im Leben jedes Menschen gibt es gelegentlich Probleme mit Schädlingen, Parasiten oder Ungeziefer, die sehr lästig sein können. Einige sind seit vielen Jahrhunderten in Europa heimisch, andere im Zuge der Klimaveränderungen erst in jüngster Zeit zu uns gekommen.

Im Newsletter finden Sie viele praktische Infos und hilfreiche Tipps, zum Beispiel:

  • Was tun gegen Ungeziefer im Bett, in der Wohnung oder Küche?
  • Wie kann man sich vor Schädlingen und Lästlingen schützen
  • Wie kann man Ungeziefer im Haus bekämpfen?
  •  Wie sollte man Insektenstiche behandeln?

Weitere Schädlinge in Haus und Garten

Fuchs, auch „Rotfuchs“, Vulpes vulves,
kommt als Kulturfolger auch in Wohngebieten vor. Fuchs Steckbrief, Füchse als Schädlinge vertreiben. Einfache Vorsichtsmaßnahmen schützen bei Begegnungen mit krankem Fuchs gegen Tollwut und Fuchsbandwurm. Haustiere vor Füchsen schützen, Katze, Kaninchen, Hühnerstall sichern.

Fuchs im Wohngebiet

Milben „Acari“: Ob Hausstauballergie, Skabies („Krätze“), Zeckenbefall oder Spinnmilben an der Zimmerpflanze – in all diesen unterschiedlichen Fällen gehören die Verursacher alle zur selben Familie. Wie kann man Milben erfolgreich bekämpfen. Welche Mittel gegen Milbenbefall, wie gut wirken Hausmittel.

Milben allgemein

Pharaoameise „Monomorium pharaonis“, Material- und Hygieneschädling.
​Pharaoameisen können massenhaft auftreten und trotz ihrer winzigen Körpergrösse ​erhebliche Schäden anrichten. Wie kann man Pharaoameisen erfolgreich bekämpfen. Wichtige Infos zu Pharao Ameisen und ihrer Bekämpfung.

Pharaoameise bekämpfen

Sicherheitshinweis


Manche der hier vorgestellten Methoden können bei unsachgemäßer Anwendung Gesundheit oder Umwelt schädigen. Ihre Anwendung liegt in der Verantwortung der durchführenden Personen. Halten Sie Kinder und Haustiere sowie Lebensmittel grundsätzlich von chemischen Produkten fern. Beachten Sie die Packungsbeilage und die Herstellerempfehlungen.

Hinweis auf Werbung


Sie finden hier Werbung für Artikel, die über Amazon gekauft werden können. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Sollten Sie über einen dieser Links einkaufen, bezahlen Sie nicht mehr als sonst, ermöglichen jedoch durch eine kleine Provisionseinnahme den Betrieb dieser Webseite. Vielen Dank dafür!

>